Jetzt im Handel: Der 3. Fall für Böhme & Dost

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, ist der drittel Fall für Böhme & Dost schon geraume Zeit fertig, ich habe allerdings zunächst bei einigen Agenturen und Verlagen angeklopft, ob man sich dort möglicherweise für das Manuskript interessiert. Leider kam Corona dazwischen und hat, da die maßgeblichen Buchmessen abgesagt wurden, dafür gesorgt, dass die Verlage alle mit dem Überleben kämpfen und deshalb von der Aufnahme neuer, unbekannter Autoren eher absehen.

Aber zum Glück muss ich ja nicht vom Schreiben leben, also kann ich auch problemlos weiterhin beim Eigenverlag bleiben. Und so habe ich nun vor einigen Tagen den dritten Fall, „Mord Hahnberg“ veröffentlicht. Inzwischen sind sowohl Taschenbuch als auch Ebook in den wesentlichen Shops angekommen und das Buch kann derweil auch mittels ISBN im lokalen Buchhandel bestellt werden. Alle wichtigen Bezugsquellen findet ihr hier.

schrottie Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.